Zum Dreiländerpunkt mit 11 Bildern
#1
Hallo!

Heute nachmittag hab ich drei Züge der tschechischen Trilex an der Grenze abgelichtet. Es waren heute sehr viele Menschen unterwegs. Auch mit Rad (wie ich), zu Fuß oder mit Inlinern.

[Bild: k800_img_8050tckgz.jpg]
Zuerst kam ich in der Weinau am Stadtbus der Linie B vorbei.

[Bild: k800_img_80532zkal.jpg]
Um 16.11 Uhr erschien 650.80 als TL 20961 (Rybniště--Liberec).

[Bild: k800_img_8059mkkhq.jpg]
VT067 als TL 20922 (Liberec--Seifhennersdorf) folgte 16.37 Uhr aus der Gegenrichtung. Dann fragte mich ein älteres Ehepaar, ob noch ein Zug kommt? Dies konnte bejaht werden.

[Bild: k800_img_80693jjqn.jpg]
650 076 als TL 20977 erreichte hier schon polnisches Territorium. Die LKW im Bild stehen auf dem Parkpölatz, der zur Tankstelle gehört. Diese ist noch weiter rechts.

Jetzt hatte ich einige Optionen. Zum Bahnhof, gleich nach Hause oder zum Dreiländereck.
Habe letzteres gewählt. Unter anderem auch deshalb, da ich schon mindestens 35 Jahre nicht mehr dort war.

[Bild: k800_img_8072uwkzq.jpg]
Auf dem Radweg dahin, kommt man an der Einmündung der Mandau vorbei.

[Bild: k800_img_80805ajww.jpg]
Hier ist der "Dreiländerpunkt". Hier sollte oder soll mal eine Brücke errichtet werden. Bis das passiert, wird wohl noch sehr viel Wasser zur Oder fliessen.

[Bild: k800_img_8092lpkww.jpg]
Eine Infotafel steht auch da.

[Bild: k800_img_8094-kopie9ykiy.jpg]
Vor fast 10 Jahren gab es bei uns das schwere Hochwasser.

[Bild: k800_img_80987bkcf.jpg]
Auf dem Heimweg noch ein Bild vom Grenzübergang Friedensstrasse gemacht. War sehr, sehr ruhig in Polen.

[Bild: k800_img_810990kgh.jpg]
Wildenten nach dem Bad in der Mandau. Im Hintergrund ist die Neiße zusehen (links oben).

[Bild: k800_img_8112jbjy0.jpg]
Da wo ich den Bus geknippst hatte, befindet sich ganz in der Nähe der Grenzübergang Chopinstrasse. Nach weiteren 20 Minuten war ich zu Hause.

Gruß Jörg
Folgende Nutzer haben sich bei JFHf für diesen Beitrag bedankt:
  • DGL, Karl Paul, Pogg 3000, Tendrzak Wratislaviensis, THF
Zitieren
#2
Hallo!

Meine tägliche Runde mit dem Rad führte mich wieder an die Grenze. Diesmal ging es von dort zum Kaufland und dann nach Hause. Starten konnte ich erst nach 17 Uhr, da es in unserer Straße einen Brand gab. Zwei Häuser weiter brannte ein Schuppen. Das Feuer griff aufs Wohnhaus daneben über. Schaden 150.000 €.

[Bild: k800_img_2686h0kr1.jpg]
Aus dem Schlafzimmerfenster, gg 16.30 Uhr. Bewohner mit dem Schrecken davon gekommen.

[Bild: k800_img_2697qbjm1.jpg]
Gegen 18.40 Uhr kam der 650 076 von Liberec gefahren.

[Bild: k800_img_2702j7jiq.jpg]
Heimweg führte mich durchs Gewerbegebiet, wo dieser Laster stand und der Mond oben drüber schien.

Gruß Jörg
Folgende Nutzer haben sich bei JFHf für diesen Beitrag bedankt:
  • Karl Paul
Zitieren
#3
Dann kannst Du ja heute mal versuchen, den Supermond über einem Bahnfahrzeug zu fotografieren.  Foto Wink
Gruß aus Weixdorf vom Bahnsteig
Seid nett zueinander  Heart
T
T
Zitieren
#4
Hallo Helmut!

Nachdem abgebildeten Tw war ich im Kaufland und habe hinterher noch auf den Zug (18.29 Uhr ab Liberec) gewartet. Der kam leider nicht oder war schon durch?
Ob ich Deinen Vorschlag umsetzen werde kann ich ich noch nicht sagen. Jedenfalls hab ich heute vormittag den gummibereiften Ersatzverkehr abgelichtet. Da fahren zwei große Busse. Wenn ich die vom Radweg aus sah, saßen nicht viel drin, nicht mal ne handvoll. Verständlich bei der Situation.
Ansonsten ist ja seit gestern das Angebot von der Landeshauptstadt nach Zittau bzw. Görlitz geändert worden. Zwei bzw. Einstundentakt.
Schöne Sonnenstunden wünscht Jörg und bleibt gesund!

VG
Zitieren
#5
[Bild: s25200628hklc.jpg]

Erster Zug des Tages 5:02 h in Weixdorf. Ein Wunder, dass man hier den Zugverkehr nicht reduziert ...
Gruß aus Weixdorf vom Bahnsteig
Seid nett zueinander  Heart
T
T
Zitieren
#6
Moin Helmut!

Danke für das Bild. Bist wohl Frühaufsteher?

Gruß Jörg
Zitieren
#7
Bei meiner letzten Tätigkeit als Zeitungszusteller bin ich immer schon 3 Uhr aufgestanden. Jetzt könnte ich zwar ausschlafen, aber die innere Uhr weckt mich meistens gegen 5 auf. Oder der Leerzug, der 4:25 h nach Ottendorf-Okrilla Nord fährt und von dort nach Altenberg.
Gruß aus Weixdorf vom Bahnsteig
Seid nett zueinander  Heart
T
T
Zitieren
#8
[Bild: probefahrt12djhs.jpg]

Zu meiner Überraschung tauchte heute zwischen 8:10 und 10:16 nach längerer Zeit wieder mal was rotes mit der Beschilderung "Probefahrt" auf. Dunkel ist der Fahrt Sinn Huh
Gruß aus Weixdorf vom Bahnsteig
Seid nett zueinander  Heart
T
T
Folgende Nutzer haben sich bei wxdf für diesen Beitrag bedankt:
  • ungarische Methode
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste