[CZ] 23.08.2014 - Auftaktübernachtung in Ústí (m. 1 Bild)
#1
Guten Abend werte Leser,

in dem Jahr waren wir mit der Sommertour etwas spät dran. Gestartet bin ich zwecks Vermeidung des SEV (Totalsperrung Elbtal) mal wieder mit dem Nachtzug. Der verkehrte allerdings – wie auch sein Berliner Kollege – nur bis Dresden und der letzte Zug vor der Sperrung war der EC 171 in Richtung Budapest. Ich dachte mir schon, dass es voll würde (2 Nachtzüge + 1 EC in einem) und hatte mir extra eine 1.Klasse Fahrkarte bis Ústí gegönnt. War etwas ungeschickt – denn ich fand nur im Speisewagen noch ein Plätzchen, der A-Wagen war komplett ausreserviert und besetzt. Immerhin gab es ein lecker Omelettchen. In Ústí musste ich dann die Zeit bis zum Eintreffen der weiteren zwei Drittel der Leichtwandergruppe rum bringen. Langsam trudelte der SEV-Bus mit den Herrschaften ein, Fahr- und Platzkarten wurden erworben - in einem Fall erstmals eine "Jízdenka na léto". Nach ein paar Besorgungen folgte das Abendbrot und anschließend eine kleine Runde mit Nachtaufnahmen.


[Bild: 20140823_026_CZ_BAHN_UstiNadLabem_k.jpg]

Danach gönnten wir dem Körper noch etwas Wellness (innere Anwendung) und der erste Abend unseres CZ-Urlaubs klang aus. 

Grüße vom

Prellbock
Folgende Nutzer haben sich bei Prellbock für diesen Beitrag bedankt:
  • Der Bimmelbahner, Sukram
Zitieren
#2
Wusste ich doch, dass meine Bildanregung von vor einigen Tagen des in dem Falle herbstlichen Aussiger Hauptbahnhofes mit dem Motorwagen aus Liberec Früchte tragen wird. Freundliche Grüße aus Saignelegier.
Zitieren
#3
Guten Abend.

es ist mir - wie immer - ein Kirschblütenfest, Wünsche zu erkennen und zu erfüllen.

Grüße vom

Prellbock
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste