Ersatzteile für historische Tatrabahn gestohlen
#1
Sad 
Poprad, 8. Juli (TASR) - Die Polizei in Poprad ermittelt wegen des Diebstahls von Ersatzteilen für eine historische Tram . Wie TASR Jana Ligdayová, Sprecherin der Regionaldirektion des Polizeikorps in Prešov, mitteilte, wurde der Diebstahl am Donnerstag (7. Juli) von einem 34-jährigen Mann angezeigt. Sie soll zwischen dem 24. Mai und dem 7. Juli stattgefunden haben.
"Der Dieb stahl elektrische Kupferspulen mit einem Gewicht von etwa 60 Kilogramm von einer Magnetschienenbremse aus einer angemieteten, umzäunten Materialdeponie am Ende des Lokomotivdepots", sagte Ligday.
Der Bürgerverein, dem die Tram gehört, erlitt durch den Diebstahl einen Schaden in Höhe von 3 000 Euro. Die Polizei hat in diesem Fall ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls eingeleitet.
https://www.teraz.sk/krimi/policia-vyset...lanok.html
Gruß aus Weixdorf vom Bahnsteig
Seid nett zueinander  Heart
T
T
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste