[CZ] 12.06.2015 Erstbesuch an Nebenbahn im Böhmischen Wald
#1
Guten Abend,

heute vor 7 Jahren wurde erstmals der Nebenbahn durch den "Böhmischen Wald", auch bekannt als Kursbuchstrecke 184 Planá u Mariánských Lázní - Domažlice, ein Besuch abgestattet. 

Ziel des gemeinsamen Fototages mit einem befreundeten Hobbykollegen war die nach Tachov verkehrende Übergabe sowie der Regelverkehr insbesondere mit der noch allgegenwärtigen "Büchse".

Nach dem Prüfblick in Planá u Mariánských Lázní konnte das Verkehren der Übergabe bestätigt werden. Der Fototag begann also positiv gestimmt. Nach ersten Aufnahmen in Lom u Tachova erreichten wir dann Tachov. Den Bahnhof von Tachov als sehenswert zu bezeichnen wäre geprahlt. Noch ist die Infrastruktur alt - aber die oberhalb vom Bahnhof liegenden, neu errichteten, Einkaufsmeilen prägen das Bahnhofsbild doch eher nachteilig. 

Trotzdem nun zwei motivlich ähnliche Eindrücke von dort:

[Bild: h3kfy.jpg]
Der altfarbene "Transistor" 742 105-0 hat das Ladegleis in Tachov bedient und einen leeren Rungenwagen zur Beladung mit Holz zurückgelassen. Für die Rückfahrt gibt es keine Fracht, so dass die Übergabe Mn 87764 von Tachov nach Planá u Mariánských Lázní am 12.Juni 2015 nur aus Diesellok und "Ofenklasse" besteht.


[Bild: 44kt3.jpg]
Der schienengebundene Nahverkehr zeigt sich am damaligen Freitagvormittag in Tachov einheitlich zweiachsig und in rot-beige. Während 810 359-0 als Os 7202 Domažlice -Planá u Mariánských Lázní gerade den Bahnhof verlässt, warten 810 406-9 (rechts) und 810 265-9 (im Hintergrund) auf weitere Aufgaben. 
7 Jahre später ist 810 359-0 immer noch auf den Strecken welche von den 810 aus Klatovy befahren werden im Einsatz - mittlerweile aber im blauen Najbrt 2-Design. Die beiden anderen "Büchsen" wurden dagegen in den vergangenen Jahren abgestellt (810 406-9 nach Unfall in 09/2020 in Kdyně).

Der Fototag wurde im weiteren Verlauf noch erfolgreich weiter südlich entlang der KBS 184 fortgesetzt. Dank alter Bahninfrastruktur, Landschaft und Fahrzeugeinsatz folgten in den letzten 7 Jahren auch noch einige weitere Besuche an dieser reizvollen Bahnstrecke.

Einen schönen Sonntag wünscht

ReSi
Folgende Nutzer haben sich bei ReSi für diesen Beitrag bedankt:
  • Alois Nebel, Prellbock, Spejbl, Sukram, ungarische Methode
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste