Schadstand EU 44 (1 Bild)
#1
Hallo Eisenbahnfreunde,

der Schadstand bei den EU 44 ist in den letzten Tagen sprunghaft angestiegen.
EU44 - 003 hat Bügelschaden, EU44 - 006 erlitt Schaden bei einer Kollision mit Wildschweinen, EU44 - 009 ist ebenfalls schadhaft.
Die Loks 003 + 009 befinden sich nun in Polen zur Reparatur und wurden am 05.12. überführt.

Als Ersatz sind derzeit der Dispo-Vectron 193 626 und der ZSSK Cargo-Vectron 383 202 im Einsatz.
In letzter Zeit waren auch die Vectron von ELL mit LokoTrain Werbung im Einsatz, hier genauer die 193 202, 220 und 221.


[Bild: lpeLfb.jpg]
Hier der Vectron 193 626 in Rzepin am 05.12.2019

Grüße zum Wochenende
Ronny
Zitieren
#2
Hallo, ganz so dramatisch ist Lage nicht. So sind beispielsweise EU44-003 und 009 schon wieder im Einsatz.

Schwerwiegender sind da die längerfristig ausfallenden Loks, so Nr.002 (nach Bü-Unfall im vergangenen Jahr) und der 004 (nach Entgleisung im Sommer diesen Jahres in Warschau).

Den ohnehin knappen Bestand im grenzüberschreitenden Verkehr Deutschland - Polen ergänzt seit einigen Wochen EU44-008, die ihre Zulassung für das DB-Netz wieder erhielt.

Die abgebildete 193 626 ist bereits seit Juni 2019 von DB Fernverkehr angemietet und im Einsatz.

Hinter ZSSK Cargo 383 202 und 193 202 verbirgt sich ein und dieselbe Lok.

Es grüßt die Sonntagsrückfahrkarte
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste