Ne Taucherbrille mit Rapsfeld, Gewitter und See und Turkol in Schlesien. (13.B.)
#1
Hallo allerseits,

Nach einen halben Jahr, konnte nun endlich wieder nach Polen gefahren werden. Die Anreise nach Schlesien erfolgte nach der Arbeit.
Nun war es möglich, endlich den TLK Sudety mit Tschechenbrille zu fotografieren. Bei Dzierżoniów konnte dann das erste Bild des
Jahres in Polen angefertigt werden, 754 026-3 mit seinem drei Wägelchen rumpelte mit leichter Verspätung ihrem nächsten Halt entgegen.
[Bild: x_cd754026-3vordzierzxjj4u.jpg]

Und Blick hinterher.
[Bild: tlksudetymit754026-3bbgkww.jpg]

Kurz vor Ząbkowice Śląskie, gelang eine weitere Aufnahme vom TLK.
[Bild: x_cd754026-3beibrodzi1jkvu.jpg]

Und Blick hinterher.
[Bild: x_cd754026-3hinterbro2zk6t.jpg]

Bei Doboszowice ein letzter Blick über den See.
[Bild: x_cd754026-3beidobosze8jf0.jpg]

In Kamieniec steht RailPolskas SM42 2177 abgestellt.
[Bild: rp_sm422177inkam-zab6awkqx.jpg]

Weiter geht es nach Nysa, wo im Restaurant zur goldenen Möwe(oder kurz Mc-Donald) das Abendbrot besorgt wurde. Als es weiter
auf die Schlussetappe gehen sollte, kommt SU42 536 mit dem Turkolwagen in den Bahnhof gerollt. Als klar war, das es auf die
KBS 202 nach Opole weiter gehen soll, war die Freude groß. Bei Kubice wurde der Zug dann zum ersten Mal erlegt.
[Bild: su42536vorkubice1666crjll.jpg]

Und noch etwas dichter.
[Bild: su42536vorkubice2666bmk68.jpg]

Vor Jasienica Dolna wurde ein weiteres Mal drauf gehalten.
[Bild: su42536beijasenica-don3jkd.jpg]

Einfahrt Szydłów, hier wäre es besser gewesen, die sonne wäre hinter den Wolken geblieben, aber zwei Minuten vor Ankunft,
gibt es dann volles gleisachsiges Gegenlicht, also Stellungswechsel und Notschuss von der "Sonnenseite".
[Bild: su42536inszydlw666ktj33.jpg]

Nach Kreuzung mit dem Triebfix nach Nysa, ging es dann weiter, letztes Bild dann im Wald zwischen Szydłów und Komprachcice.
[Bild: su42536hinterszydlw66cgj1r.jpg]

Dann ging´s heim und noch ein kleines ohne Bahn Bild als Zugabe.
[Bild: mamatuswolkebild-2666jvkpi.jpg]

[Bild: bild-3666nuklr.jpg]

Angekommen bei der Liebsten gab eine sehr überschwängliche Begrüßung.


MfG Reinhold.
Folgende Nutzer haben sich bei SU45-115 für diesen Beitrag bedankt:
  • 232 520, HaMa Schmid, jm f, KSWE, mario475111, Pogg 3000, ungarische Methode
Zitieren
#2
Hallo Reinhold,
eine Frage zum Zug, fährt der noch über den 11. Juni hinaus? Bei vagonweb und mujvlak finde ich nur die Verkehrsdaten bis 11.6. Hängt das irgendwie mit Fahrplanwechsel zusammen?

Viele Grüße Benjamin
Zitieren
#3
Moin,

ja, das hängt mit dem kleinen Fahrplanwechsel zusammen und auf der HP von PKP PLK ist der "Sudety" auch im kommenden Fahrplanabschnitt gelistet.

Nur vom 14.06.21 bis 16.07.21 ist da zwischen Jaworzyna Slaska und Zabkowice Slaski KKA.

Irgendwas wird da wohl gebaut, fragt sich nur was.

Grüße
Jens

P.S.: an Reinhold: Saustarke Wolkenbilder
Folgende Nutzer haben sich bei Get the balance right! für diesen Beitrag bedankt:
  • ungarische Methode
Zitieren
#4
(26.05.2021, 13:16)Get the balance right! schrieb: Moin,

ja, das hängt mit dem kleinen Fahrplanwechsel zusammen und auf der HP von PKP PLK ist der "Sudety" auch im kommenden Fahrplanabschnitt gelistet.

Nur vom 14.06.21 bis 16.07.21 ist da zwischen Jaworzyna Slaska und Zabkowice Slaski KKA.

Irgendwas wird da wohl gebaut, fragt sich nur was.

Grüße
Jens

P.S.: an Reinhold: Saustarke Wolkenbilder

Hallo Jens,

Zwischen Pilawa Górna und Dzierzoniów will PLK mal wieder allem Anschein nach ein paar Schwellen wechseln. Wenn ich PKP-IC wäre, würde ich den TLK in Bauzeitraum via Kłodzko  nach Wlabrzych fahren lassen. Dürfte von der Zeit trotz Kopf machen in Kłodzko  nicht länger dauern, da diese Strecke ja wesentlich kürzer wäre. Aber da hat man schon wieder kein Bock zum umlaufen in Kłodzko, also die jetzige, ungünstige Lösung, und das gerade in der Haupturlaubszeit.


MfG Reinhold
Zitieren
#5
Moin Reinhold,

verkaufe mal bitte aus Deinem "Klotzko" den Buchstaben "t" und kaufe ein "d". Das schmerzt beim Lesen ungemein. Der polnische Name Klodzko hat mit einem Klotz wenig bis gar nichts zu tun.

Grüße
Jens
Zitieren
#6
Hallo allerseits,

Heute fällt der Sudety auf dem nicht elektrifizierten Abschnitt von Jelenia Gora bis Kedzierzyn Kozle aus, die Brille gönnt sich eine Auszeit. Mal sehen, ob die morgen wieder fährt. Ab K-K nach Krakow wird dann eine Siebener den Zug an den Haken nehmen.


MfG Reinhold
Zitieren
#7
Hallo zusammen, danke für die Infos!

MfG
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste