AŽD trotzt dem bösen Virus: Ab 2.4. wie geplant wieder nach Chotiměř
#1
Bug 
https://www.vlaky.net/upload/images/repo...expres.pdf

Zur Eröffnung mit besonderem Fahrzeugeinsatz :

am 2.4. 742.119 alias Modrý kocour (Blauer Kater)
am 5.4. Bardotka 749.039

nützt uns allerdings herzlich wenig, höchstens Fotos wird man sich anschauen können Angry
Gruß aus Weixdorf vom Bahnsteig
Seid nett zueinander  Heart
T
T
Zitieren
#2
(26.03.2021, 15:54)wxdf schrieb: Wie jedes Jahr ...

Mir ist so, als ob diese T-linka erst letztes Jahr eingeführt wurde ...

Ahoj
[Bild: auto.gif] erzeugt [Bild: smrt.gif]
Zitieren
#3
Du kleiner Schelm hättest auch mal auf den Gedanken kommen können, dass ich damit gemeint habe, dass AŽD zur Saisoneröffnung immer ein besonderes Fahrzeug einsetzt. Als Lovosice - Most noch als T-Linie betrieben wurde, haben sie z.B. auch entweder ihre Bardotka , den 810 oder einen historischen Triebwagen eingesetzt.
Ansonsten hatten meine Freunde aus Zubrnice auch einen Saisonstart ab 2.4 gemeldet, dies inzwischen aber "wegen behördlicher Anordnung" erst mal wieder abgesagt. Und mit der Gleisverlegung sind sie bis zur Brücke am km 8,0 vorgedrungen : https://www.facebook.com/jedemdalcz
Gruß aus Weixdorf vom Bahnsteig
Seid nett zueinander  Heart
T
T
Zitieren
#4
(26.03.2021, 22:41)wxdf schrieb: Du kleiner Schelm hättest auch mal auf den Gedanken kommen können, dass ich damit gemeint habe, dass AŽD zur Saisoneröffnung immer ein besonderes Fahrzeug einsetzt. ...

Schreib das doch gleich dazu. Dann denken alle dran!  Fahrdienstleiter
[Bild: auto.gif] erzeugt [Bild: smrt.gif]
Zitieren
#5
da rollt es an : https://www.railpage.net/wp-content/uplo...45x630.jpg
Gruß aus Weixdorf vom Bahnsteig
Seid nett zueinander  Heart
T
T
Zitieren
#6
Fast alle übrigen T-Linien nehmen auch den Verkehr auf : https://www.kr-ustecky.cz/zahajeni%2Dpro.../p1=206489
Ausnahmen weil regionsüberschreitend :
T10 Praha - Mladá Boleslav - Jedlová - Krásná Lípa - Mikulášovice bis auf weiteres nicht
T1 Česká Kamenice - Kamenický Šenov bis auf weiteres nicht
T7 Chomutov - Vejprty ab 1.5., Anschluss nach Cranzahl angeblich unsicher, obwohl im aktuellen Fahrplan als Anschlussverbindung eingezeichnet
Gruß aus Weixdorf vom Bahnsteig
Seid nett zueinander  Heart
T
T
Zitieren
#7
(01.04.2021, 20:36)wxdf schrieb: T7 Chomutov - Vejprty ab 1.5., Anschluss nach Cranzahl angeblich unsicher, obwohl im aktuellen Fahrplan als Anschlussverbindung eingezeichnet

Macht ja auch erst Sinn Ausflugszüge über die Grenze zu fahren, wenn auf deren beider Seiten die Testpflicht für böse In- wie Ausländer abgeschafft würde. Damit rechne ich nicht vor Juni. Wenn man wegen Mutantenstadl dieses Jahr nicht gar vorsichtiger oder gar nicht öffnet ...

Ahoj
[Bild: auto.gif] erzeugt [Bild: smrt.gif]
Zitieren
#8
Guten Spät werte Leser,

da hänge ich mich einfach mal dran - Beitrag vom heutigen 03.04. - "AŽD Praha wird auf dem "Oparenský expres" ausnahmsweise eine Herkules-Lok einsetzen".

Für den Mai plant AŽD Praha den Einsatz der Dampf(lok) "Ventilovka".

Nach der freitäglichen Wiederaufnahme des Betriebs der touristischen Linie T4 von Litoměřice nach Chotiměř plant AŽD Praha auf der Strecke des "Oparenský expres" für den Sonntag eine unübliche Überraschung.

Neben der von der Lok 749 039 (Bardotka) geführten Garnituren kommt am Ostermontag noch eine in Tschechien recht wenig verbreitete Lo: der Herkules 223 158.

AŽD Praha wird ihn auf den Vormittagszügen von Litoměřice horní nádraží mit Abfahrt um 09:13 und 11:23 einsetzen. Sie mietet sie sich von der Gesellschaft RailTransport-Stift. Für die Nachmittagszüge wird man dann die Bardotka einsetzen.

"Wir wollen für die Menschen in den ggw. schwierigen Zeiten zumindest irgendwelche Erlebnisse bereiten und vielleicht nutzen sie das ein wenig," sagt der Leiter der Abteilung Eisenbahnverkehr der Gesellschaft AŽD, Jiří Pavlík. "Wie verstehen, dass die Menschen aus anderen Kreisen sicher etwas enttäuscht sein werden, weil sie sich angesichts der Maßnahmen der Regierung an der Aktion nicht beteiligen werden können. Wir werden es ihnen aber vergüten. Wenn es die Lage gestattet, dann werden wir am 1. Mai auf unserer Zwetschgenbahn ein wahres Kleinod einsetzen und das ist die Dampflok 431 "Ventilovka" mit historischen Wagen," ergänzte Pavlík.

Die Region Ústí hatte am Freitag den Betrieb auf der Mehrzahl der touristischen Linien wieder aufgenommen, auch trotz der Einschränkung der Mobilität der Bürger. Sie sollten über die Wochenenden und an Feiertagen bis Ende September in Betrieb sein.


Link zu Zdopravy

Grüße vom

Prellbock
Folgende Nutzer haben sich bei Prellbock für diesen Beitrag bedankt:
  • Azerty
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste