Besuch des Bahnhof Staré Město u Uherského Hradiště (10 Bilder)
#1
Ahoj Eisenbahnfreunde,

im letzten Sommer brachte mich eine Urlaubsreise nach Brno.
Von hier hatte ich am 08.07.2020 einen Ausflug zum Bahnhof Staré Město u Uherského Hradiště geplant.
Nach meiner Ankunft erblickte ich die E-Lok 371 005. Sie wartete auf ihren Zug.

[Bild: pHbZdC.jpg]
371 005 wartet auf den R886

Der von DB Arriva angemietete VT 846 778 rangierte im Bahnhof zum Bahnsteiggleis um.

[Bild: OTp8FB.jpg]
DB Arriva 846 778 

DB Arriva war auch mit zwei ehemahligen DB VT 628 vor Ort.
Nach einer Rekonstruktion des Innenraum und der Anpassung des farblichen Design an DB Arriva stehen diese beiden als 845 109+110 im Einsatz. Beide Fahrzeuge gehören zur Umbaustufe 1.
Bei beiden Fahrzeugen wurde auf eine dunkle Front um die Stirnfenster verzichtet.

[Bild: 5wgUnr.jpg]
DB Arriva 845 109+110

[Bild: gEFt3Y.jpg]
Bedienpult im 845 109

[Bild: NXbJeV.jpg]
Innenraum der 2. Klasse

[Bild: KVsSjE.jpg]
Innenraum der 1. Klasse

Für mich gab es eine kleine Mittagspause in dem örtlichen Restaurant am Bahnsteig.
Eine Suppe, danach Knödl mit Gulasch und ein leckeres Pivo aus der Brauerei Svijany  Essen   Prost

[Bild: e935Xh.jpg]


Gut gestärkt konnte ich nun wieder die Geschehnisse am Bahnsteig verfolgen.

Die Starbrille aus dem Depo Brno brachte den Zug R886. Die Lok fuhr zum Abstellplatz am Güterschuppen.
Der Triebfahrzeugführer begab sich zur Pause. Für den Tf der 371 005 begann die Arbeit.
Lok und Wagen mussten an den Zug rangiert werden. 
Ankuppeln durch den Rangierer und nach der Bremsprobe ging die Fahrt auch schon los um 13:44 Uhr.

[Bild: jl1gNP.jpg]
Übergabe der erforderlichen Papiere für die Fahrt

Um 14:22 Uhr traf dann mit 7 Minuten Verspätung der R889 mit der 371 002 ein. Nun heißt es wieder umspannen auf Diesellok.

[Bild: 5eIhHz.jpg]
Das Personal steht bereit

Das umspannen geht sehr schnell und somit stand der Abfahrt nichts im Wege.

[Bild: aBNh5d.jpg]
Ausfahrt des R889 mit nur noch 4 Minuten Verspätung 

Für mich endete damit auch der Besuch. Die Rückfahrt nach Brno erfolgte über Břeclav.
In guter Erinnerung bleibt das gute schnelle Essen in der Bahnhofswirtschaft und die Starbrille aus Brno.

Z pozdravem Ronny
Folgende Nutzer haben sich bei PKP-ST44 für diesen Beitrag bedankt:
  • 2613, AAW, BerndL, DGL, jm f, KSWE, Sören Heise, Spejbl, ungarische Methode
Zitieren
#2
Danke Ronny für diesen schönen Beitrag, der auch zur Erinnerung an den nur reichlich drei Jahre währenden Einsatz der Rennknödel nach Staré Město u Uherského Hradiště* dient. Denn R 881-897 sind jetzt fest in der Hand der weißen Vectronen: http://sledovani.55p.cz/praha_316_2021/?disp=3-2021 Sad
* Gibt es in Tschechien eigentlich einen noch längeren Bahnhofsnamen?

[Bild: X-CZ_Praha-Liben_2020-07-01_01.JPG]^ Meine letzte Begegnung mit dieser Baureihe datiert vom 1. Juli 2020. Hierbei fuhr sie leider am "falschen" Gleis des Bahnhofs Praha-Libeň ein bzw. durch.
_____________[Bild: kufr.gif]____________
                      ==== Alois N. =====
+++ Wer kein Bier hat, hat nichts zu trinken. (ML) +++
Folgende Nutzer haben sich bei Alois Nebel für diesen Beitrag bedankt:
  • DGL, ungarische Methode
Zitieren
#3
(16.03.2021, 16:21)Alois Nebel schrieb: ... Staré Město u Uherského Hradiště* dient.
* Gibt es in Tschechien eigentlich einen noch längeren Bahnhofsnamen?

Der längste ist/war wohl der: 
Kamenný Újezd u Českých Budějovic zastávka --> 37 Buchstaben

Da müßte Veligrad schon den Nachbarort eingemeinden, um daran vorbeizuziehen (oder einen Zusatz Hbf erhalten) ...
Staré Město u Uherského Hradiště-Kostelany nad Moravou --> 47 Buchstaben
Staré Město u Uherského Hradiště hlavní nadraží --> 41 Buchstaben

... oder nach Magyarhradis eingemeindet werden (inkl. Doppelmoppelung):
Uherské Hradiště-Staré Město u Uherského Hradiště --> 43 Buchstaben

Hiermit endet mein kleines Bahnhofsnamenverlängerungsspiel ...  Big Grin


Ahoj

PS:
Wer mag den aktuell längsten Namen eines Personenzughalts ermitteln?
In Kamenný Újezd u Českých Budějovic zastávka (amtlich: Kam. Újezd u Č. Budějovic zastávka) fahren ja alle Züge planmäßig durch.
[Bild: auto.gif] erzeugt [Bild: smrt.gif]
Folgende Nutzer haben sich bei AAW für diesen Beitrag bedankt:
  • ungarische Methode
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste