Verkehrsminister jammert: Ich brauche mehr Geld!
#1
Thumbs Down 
Bekommt er aber nicht : https://ekonomika.sme.sk/c/22553350/rozp...lezal.html
Trotzdem plant er keine Kürzungen, und wenn das Geld Mitte nächsten Jahres alle ist, will er den Finanzminister nerven. Der wiederum meint, man könne nicht alles in einem Jahr in Ordnung bringen, was man 10 Jahre vernachlässigt habe.
Wenn sie daneben nicht einen "Erneuerungsplan" hätten, hätte die Eisenbahn ein riesiges Problem.
Gruß aus Weixdorf vom Bahnsteig
Seid nett zueinander  Heart
T
T
Zitieren
#2
Meine Güte : https://www.vlaky.net/diskusia/link/895478/
Das Finanzministerium kürzt die Mittel für den Verkehr, aber für die optische Verbesserung /Vereinheitlichung des Aussehens von Fahrkartenausgaben hat man Geld. Ob da nicht falsche Prioritäten gesetzt werden, mal abgesehen davon, dass immer mehr Verkaufsstellen schließen ?
Gruß aus Weixdorf vom Bahnsteig
Seid nett zueinander  Heart
T
T
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste