Nur kleiner Bildbeitrag zum Doppelstocksteuerwagen (m. 1 Link)
#1
Guten Morgen werte Leser,

die Nummer geht jetzt schnell - stammt schon vom 21.08. - bzw. das Bild vom 20.08.

Das soll der erste Doppelstocksteuerwagen für die ČD werden - damit sollen dann die Garnituren zwischen Ostrava - Frenštát pod Radhoštěm bestückt werden.


Link zum Železniční magazín

Grüße vom

Prellbock
Zitieren
#2
(06.09.2020, 10:06)Prellbock schrieb: Das soll der erste Doppelstocksteuerwagen für die ČD werden - damit sollen dann die Garnituren zwischen Ostrava - Frenštát pod Radhoštěm bestückt werden.

Sollen dazu passende Dosto-Mittelwagen eingesetzt werden? Oder normale Personenwagen aus dem Bestand?

Fragt sich
AAW
[Bild: auto.gif] erzeugt [Bild: smrt.gif]
Zitieren
#3
Guten Vormittag,

nachdem, was ich bisher gelesen habe, sollen es reine Dosto-Garnituren werden.

Grüße vom 

Prellbock
Zitieren
#4
Ahoj,

auf der Strecke nach Frenštát pod Radhoštěm werden künftig Wendezüge eingesetzt, bestehend aus Dosto-Steuerwagen, zwei Dosto-Waggons und Lokomotive. Dabei wird sich die Traktionsart während des Betriebs dieser Züge ändern, weil die Strecke bekanntlich elektrifiziert wird.

Wegen des Wendezug-Einsatzes verschwinden in der letzten Diesel-Epoche auf dieser Strecke die 754 zugunsten der wendezugfähigen 750.7.

S přátelským pozdravem

Zamračená
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste