Reiseinfo per 01.09.2020 / Grenzschliessung
#1
Geschätzte Reisefreunde

Leider ein wenig politisch, da aber Reisen auch für viele hier aktuell ist, verlinke ich den Beitrag trotzdem, ich hoffe, das ist in Ordnung. Bitte, falls sich Diskussionen ergeben, bleiben wir sachlich - Danke!

https://orf.at/#/stories/3179212/

Gruss
Alex
Folgende Nutzer haben sich bei aw1975 für diesen Beitrag bedankt:
  • HaMa Schmid, Jens Klose
Zitieren
#2
Hallo und Danke für Deine Informationen,

ich erspare mir jeglichen Kommentar zum Verhalten einiger unvernünftiger und hoffe das es mit Tschechien nicht noch mal soweit kommt.

Meine Fotografische Abarbeitungsliste und Wunschliste ist lang und leider auch sehr unausgefüllt.
Für Ende August mit nur 4 Fahrten (insgesamt 8 Tage zusammen) leider sehr kurz.
Dafür habe ich mich auf den Hauptwunsch fixiert: Baureihe 113, 210 Südlich Ceske Budejovice und 242 Südlich Ceske Budejovice, Rund um Pisek und Veseli - Jindrichuv Hradec mit Abstecher zum neulackierten Schmalspurtriebwagen.
Und Rund um die Hazmburk (628, 654, 362 078, Zwetschgenbahn mit 810er und ein wenig Ausflugsverkehr - Roudnice nL - Libochovice

Vielleicht klappen ja noch ein paar mehr Sachen der Wunschliste.
[Bild: forum121aaadsc_0165nmjnq.jpg]

"Zwei hübsche Mädchen"   Cool 
Zitieren
#3
Hallo Hans Martin

Was Tschechien anbelangt, braucht es nicht mehr viel höhere Fallzahlen als jetzt, dann kommt das Land für mich als Schweizer auf die Risikoliste für die Rückkehr und dann spielt es eigentlich keine Rolle mehr, ob die Grenze offen oder zu ist. Und mit den Zahlen in der Schweiz könnte es wohl auch sehr gut sein, dass für uns die Ampel in Tschechien bald auf "Rot" springt.

Ich nehme an, mit dem Verhalten Unvernünftiger sprichst Du den "Sauf- und Partytourismus" an, da enthalte ich mich auch jeden Kommentars, bloss als ich den Bericht in IDNES über den ersten Zug nach Rijeka, die Überschrift und die Bilder sah, dachte ich, das könnte dann für Tschechien zum "Corona Express" werden. Ich finde es einfach nur traurig, wenn schlussendlich unter der Unvernunft die vielen Vernünftigen leiden, ebenso wie unzählige seriöse Gastwirte, Unternehmen, etc. 

Viel Erfolg bei Deinen geplanten Reisen!
Alex
Folgende Nutzer haben sich bei aw1975 für diesen Beitrag bedankt:
  • AAW, HaMa Schmid, Sören Heise
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste