Am Feiertage mal rüber nach Wegliniec und Umgebung. (15.B.)
#1
Hallo allerseits,

Am heutigen dritten Oktober, ging es zusammen mit Patrick und Jens in Richtung Wegliniec. Dort angekommen, standen bereits zwei Züge
in Richtung Westen zur Abfahrt bereit. So ging es in den Wald westlich von Wegliniec zunächst an die Horkaschiene. 232 092 ließ uns
auch nicht lange warten, somit ist das erste Bild an diesem Tag im Kasten. Ludmilla Nr.01 ist somit schon mal digitalisiert.
[Bild: x-db232092hinterweglixlkjl.jpg]

Weiter ging es an die Strecke nach Zgorzelec. In Pieńsk waren die Schranken schon geschlossen, als wir ankamen, und ST44 1248 sehr nah.
Leider kam der Güterzug auf dem inneren Gleis entgegen.
[Bild: st441248inpiensk666tujex.jpg]

Ein kurzes Stück weiter in Lasów, wurde Ludmilla Nr.02 digitalisiert. 232 003 steht dran, wird aber nicht die originale 232 003 sein.
[Bild: pozburk232003inlasw66vok9b.jpg]

Nun ging es weiter nach Sulikow, wo Ludmilla Nr.03 auf uns schon wartete. 232 253 in Diensten für PKP-Cargo war nun an der Reihe.
[Bild: pkp-cargo232253insulizcjop.jpg]

Dahinter versteckt sich ST44 1242 mit ein paar Wagen. Sie sollte gegen 12:15 hier abfahren(behalten wir mal kurz im Hinterkopf).
[Bild: pkp232253st441242insuovj1v.jpg]

So fuhren wir erstmal nach Jerzmanki. Gegen Dreiviertelzwölf gingen die Schranken zu und der Löffel am ASig gab Ausfahrt Frei.
Doch statt der erwarteten ST44 1242, kam nun schon die Ludi mit ihrem Zug durch den Bahnhof gefahren.
[Bild: pkp232253injerzmanki6bbkw2.jpg]

Dann passierte sehr laaaaange Zeit nix. Irgendwann ging die Schranke dann runter, und es kam aus Görlitz SA135 007. Nun nicht wirklich ein
Highlight, aber wenn die Sonne schon mal scheint.....
[Bild: sa135007injerzmanki66rujes.jpg]

Halbe Stunde später, kommt dann endlich die ST44 1242 um die Ecke, aber die Sonne war da schon wieder auf Tauchstation gegangen.
[Bild: st441242injerzmanki66mcjno.jpg]

Nun fuhren wir weiter über Lesna, wo aber nix war, nach Lubań Śląski. Auch hier war im Prinzip alles leer, nur eine einsam, vergessene PMT M62
stand hier herum. So wurde gewartet, bis die Sonne endlich mal hervor kam, und dann drauf gehalten. M62BF-3101 für die Statistik.
[Bild: pmtm62bf-3101inluban1xzjm1.jpg]

Und von der anderen Seite mit dunklen Wolken über den Bergen.
[Bild: pmtm62bf-3101inluban271kcw.jpg]

Dann kam ET41 004 auf der anderen Seite in den Bahnhof gefahren. Leider etwas zu früh, aber da sie zwecks Kreuzung und Überholung hier stehen blieb,
wurde sich auf gemacht, eine Stelle hinterm Bahnhof zu suchen. Letzten Endes landeten wir dann in Gryfów Śląski, wo die beiden
Personenzüge sich dann zur Kreuzung trafen. Zunächst aus Görlitz SA135 002.
[Bild: sa135002ingryfwsl666axk9p.jpg]

Und in die Gegenrichtung der schon bekannte SA135 007.
[Bild: sa135007ingryfwsl66618k6n.jpg]

Dann noch eine Stelle für die ET41 004 gesucht, was wiederum nicht einfach war, da die Strecke fast komplett zugewachsen ist.
Kurz vor knapp hat es dann aber doch noch gereicht, und so konnte dieser Vogel auch noch digitalisiert werden, ungefähr zwei
Kilometer vor dem Bahnhof von Gryfów Śląski.
[Bild: pkp-et41004inubocze66nyk81.jpg]

Dann ging es heimwärts. In Wegliniec noch einmal kurz am Bahnhof rein geschaut. DLA M62 1154 war schon am warm laufen. Eine Abfahrt
noch vor Sonnenuntergang natürlich ausgeschlossen.
[Bild: x-dla-m621154inweglinwlkeh.jpg]

Auf der anderen Seite brummelte SU46 023 vor sich hin. Also auch die noch mit genommen.
[Bild: su46023inwegliniec666maja9.jpg]

Damit endet dann der Tag. In Iłowa vor der Autobahnauffahrt, wurde noch ordentlich zu Abendbrot gespeist, Schaschlik und Schnitzel in nicht
geringen Mengen, wanderten in unsere Bäuche. Berlin wurde dann gegen 21:00 Uhr wieder erreicht. Danke für Eure Aufmerksamkeit.


MfG Reinhold.
Zitieren
#2
92 80 0232 003-6 D-ITL war ja auch mit der 0 als 5 Zahl

Gruß Volker
Zitieren
#3
Hallo!

Hier was von mir dazu. Eigentlich wollte ich nach CZ fahren. Aber bei dem Wetter vormittags, blieb ich vor der Haustüre. Die Kohle fuhr erst abends nach CZ.

An Reinhold: Wärste weiter gefahren Richtung Zawidow, dann hätte man sich garantiert getroffen. Mit der M62 habt ihr Glück gehabt. Denn die fahren nach Wegliniec tanken. Früher kam das Tankauto zur Lok hin. Ist wohl nicht mehr gestattet?

[Bild: k1024_img_23145kkgn.jpg]
Kurz nach 10 Uhr kamen 742 253+742 380 mit leeren Ea an.

[Bild: k1024_img_23270jk6w.jpg]
Beim Umsetzen nach Sulikow sah ich M62-1154 nach Zawidow fahren. Nach der Aufnahme in Sulikow ging die Schranke zu.

[Bild: k1024_img_2339cij5c.jpg]
ST44-1248 kam mit den Flachwagen nach Zawidow gefahren. Lok blieb dort.

[Bild: k1024_img_235471kvd.jpg]
Beim fast letzten Schauer des Tages fuhren 742 380+742 253 nach Tschechien.

[Bild: k1024_img_2357c3kly.jpg]
M62-1154 kam in Sulikow an. ST44-1242 wartete noch immer auf Abfahrt. Lokbesatzung von der M62 (als die auf drumrum gefahren war) hat nach Schutzweste gefragt. Hab gesagt, hängt übern Bett. Die Abfahrt verzögerte sich etwas, da noch ein GAF rein kam. Hatte nach Grenzübertritt gesehen, daß zw. den Abzweigen Ręczyn und Wilka gewerkelt wurde.

[Bild: k1024_img_2368wjjjj.jpg]
In Krzewina Zgorzelecka warteten ST44-1244 mit dem Berounleerkalk und Lotos 6Dg-139 auf die M62.

[Bild: k1024_img_2370fokov.jpg]
Diese kam dann auch. Zuerst fuhr der Leerkalk nach Zawidow. Der Tf von der 6Dg war Pilze sammeln. Ich bin dann heim.

Gruß Jörg
Zitieren
#4
Hallo!

Ja, diese Zufahrt ist neu. Mindestens 3-4 Jahre, so genau weiß ich es nicht mehr. Damit kurven die LKW´s nicht mehr vorn rein, an der Gärtnerei und dem Stellwerk vorbei. Die Zufahrtswege zum Ort selbst, von der Hauptstrasse aus, haben aber mehr als gelitten. Vor allem im Ort selbst ab der Tanke bis zur Kreuzung.

Ich hab mal einen polnischen Fotofreund getroffen, der hat mir erzählt, daß man Luban - Lesna bis zu 8 Aufnahmen machen kann. Ich selbst hab letztens 4 geschafft. Plus Standaufnahmen in Lesna.

Danke und Gruß Jörg
Zitieren
#5
Hallo!

Trotz Regens bin ich gestern an der Strecke gewesen. Folgende Gz verpaßt bzw. nicht aufnehmen können.

-Gz nach Zawidow mit Res+Tams, Rückleistung 44200 (?) vom Vorabend, 5 Ea mit Schrott
-ST44-1242 und 232 253 von Turoszow nach Wegliniec (1x Kohle und 1x Kalkleerpendel, beide als Lz hin, 15 ab Wegliniec, bei Ankunft ca. 16 Uhr erübrigt sich der Versuch einer Aufnahme von den Güterzügen)
-SU46 nach Zawidow und zurück mit 44200 (stand ganz außen, hinterm Kohlezug, Ankunft mit 2x742 auch nicht gemacht, kamen 18 Uhr an)
-20 Uhr kamen 742 217+742 317+753 778+753 760 als Lv für den Kohlezug an, 44201 fuhr 19 Uhr nach CZ

[Bild: k1024_img_9010vbkfj.jpg]
M62-1154 stellte den letzten Kohlezug nach CZ zusammen

[Bild: k1024_img_237825jm7.jpg]
Wie am Donnerstag. 232 253 am Baustoffzug, diesmal mit Unterstützung von ST44-1242.

[Bild: k1024_img_2385p0kqb.jpg]
SA135-007 nach Görlitz in Jerzmanki

[Bild: k1024_img_2388ubkhy.jpg]
232 505 hatte schon einen Leerpendel im Bahnhof abgestellt, bevor an der Kohle gehobelt wurde.

[Bild: k1024_img_2399y1jec.jpg]
Ca. 13.30 Uhr fuhr 232 505 mit der Kohle (nach SK) ab. Hier am Bü zw. Abzweig Wilka und Sulikow.

[Bild: k1024_img_24031akhl.jpg]
Durchfahrt Jerzmanki

[Bild: k1024_img_2410hfky2.jpg]
In Lasow kamen ST44-1242 und 232 253 solo nach Turoszow gefahren.

[Bild: k1024_img_24126zks3.jpg]
Nebenan im Anschluß.

[Bild: k1024_img_24242ikiy.jpg]
PKP-Energetyka in Piensk.

[Bild: k1024_img_2435ecjnk.jpg]
Wegliniec 1: links der 4-teilige Impuls nach Luban und SA133-003 nach Görlitz

[Bild: k1024_img_24388mj1q.jpg]
Wegliniec 2: Auf der anderen Seite der 5-teiler nach Wroclaw und SA133-007 nach Zielona Gora

[Bild: k1024_img_2449z3kna.jpg]
232 092 war kurz vorher an die Container rangefahren.

[Bild: k1024_img_90161ukr7.jpg]
742 380+742 253 mit dem Pn 44201 nach Tschechien in Zawidow.

[Bild: k1024_img_9029h0kjs.jpg]
Kohlezug am Schluß moit 742 217+742 317.

[Bild: k1024_img_2454l5jut.jpg]
753 760+753 778 an der Zugspitze.

Während der Erstellung dieses Beitrages, fuhr grad der letzte Leerpendel ab. Ab Morgen werden wohl wieder Bauarbeiten im Neißetal sein. Da wird es etwas ruhig werden.

Gruß Jörg
Zitieren
#6
(04.10.2019, 17:16)Get the balance right! schrieb: P.S.: Jörg, zwei Fragen:
a) seit wann ist der Fahrdraht fertig in Zgorzelec Miasto?
b) ab wann wird dorthin elektrisch gefahren?

Hallo Jens,

ich bin zwar nicht Jörg, versuche mich aber trotzdem an deinen Fragen.

a) Bist du sicher, dass der Fahrdraht auf beiden Gleisen schon komplett fertig ist? So wie ich das beobachtet habe, hat man zuerst die Strippe über dem Gleis nach Zgorzelec gezogen. Bereits Mitte Juni war man damit in Jedrzychowice angelangt. Im Juli schien dann um Umkreis von Zgorzelec nicht viel zu passieren, weder wurde die Oberleitung auf dem einen Gleis fertiggestellt, noch groß weiter Richtung Grenze gearbeitet.
Ende August war dann die Oberleitung auf dem Gleis Richtung Norden ab dem Abzweig Zgorzelec gezogen, auf dem Gleis Richtung Görlitz waren die Ausleger weitgehend montiert.
Mitte September hatte sich an dem Stand nichts wesentliches verändert, aber Ende September reichte die Oberleitung bis in den Bahnhof Zgorzelec, auf beiden Gleisen. Fertig war sie dort aber noch nicht, mehr oder weniger waren nur die Leitungen gezogen und provisorisch aufgehangen. Zwischen Piensk und Zgorzelec war nur das östliche Gleis befahrbar. Auf der Neißebrücke wurden die letzten Mastfundamente vorbereitet, die Masten waren aber noch nicht gesetzt.

b) Die Aufnahme des elektrischen Betriebs bis Zgorzelec ist für den Fahrplanwechsel geplant. Dann soll es auch wieder Fernverkehr ab Zgorzelec geben Big Grin  Wann die elektrische Ausrüstung allerdings soweit fertig ist, dass Testfahrten beginnen können, ist mir noch unbekannt. Ich vermute, dass es Ende Oktober/Anfang November soweit sein wird.

Viele Grüße,

Felix
Folgende Nutzer haben sich bei T47 007 für diesen Beitrag bedankt:
  • Get the balance right!, JFHf
Zitieren
#7
Hallo

meiner Meinung ist bis Mesto alles mit dem Draht überspannt gewesen, auf den Bilder um Lasow ist es ja auch zu sehen. Es fehlte nur noch bis zum Hauptbahnhof das eine Gleis. oder täusche ich mich so ?

Andere Frage warum holt DBSR mit Russen über Horka, denke es geht auch bis Hoywoi. ODer wird alles noch über Weisswasser gefahren

Gruß Volker
Zitieren
#8
Hallo Felix!

Vielen Dank für Deinen Beitrag. Ich hätte nichts dazu schreiben können, da ich dieser Thematik nicht nach gegangen bin!

Gruß Jörg
Zitieren
#9
Hallo!

Heute im Neißetal Bauarbeiten. Ca. 3 km vorm Kloster Marienthal waren zwei Zweiwegebagger am Arbeiten. War mit dem Rad nach Krzewina Zgorzelecka unterwegs. Abends noch ein Bild vom Kraftwerk gemacht. Damit erst mal für mich Pause.

[Bild: k1024_img_9045r0jpq.jpg]

Gruß Jörg
Zitieren
#10
Hallo!

Eigentlich wolte ich wieder nach CZ, blieb aber vor der Haustür.

[Bild: k1024_img_2797qxjna.jpg]
10.15 Uhr war ich in Zawidow. Da hatten gerade 742 094+742 073 vom Kesselwagenzug abgespannt. Weiter nach Sulikow. Dort fuhr gerade SM42-2207 mit den Tüten ab. Hier am bekannten Bü. Dank an den unbekannten Autofahrer aus P. Ich stand auf der Straßenmitte.

[Bild: k1024_img_2823myjz9.jpg]
Überraschung in Jerzmanki. Da sind die Formsignale Ri Sulikow/Mikulowa gefallen. Auf der anderen Seite stehen sie noch.

[Bild: k1024_img_282176kbl.jpg]
Auf dem LKW liegen sie.

[Bild: k1024_img_2855m7kvo.jpg]
Kurz vor 17 Uhr klam ST44-1242 in Zawidow an. SM42-1285 war schon gg 13 Uhr dort angekommen.

Gruß Jörg
Zitieren
#11
Hallo!

Habe gestern leider bei meiner 2. E-Mailadresse nicht gelesen. Da hätte es einen anderen Tagesablauf gegeben. Mein Bekannter von CDC war gestern abend mit 742 711 in Zawidow. Mit seiner freundlichen Genehmigung stelle ich hier ein Bild ein.

[Bild: k1024_742711-5742285-xgkul.jpg]
742 711+742 333+742 285 gestern abend in Zawidow.

Ein Bild noch vom Esig in Jerzmanki, von Zgorzelec herkommend. Der Verkehr war gestern sehr dünne.

[Bild: k1024_img_2835ppksq.jpg]
ST44-1242 auf dem Weg nach Zawidow.

Gruß Jörg
Zitieren
#12
(10.10.2019, 19:59)Get the balance right! schrieb: Moin,

das ist ja ne fette Überraschung mit den gefallenen Formsignalen in Jerzmanki. Am 03.10.19 gabs noch keine Anzeichen für irgendwelche Fällaktivitäten.
Da die Sonne draußen war (vor dem Bild der ST 44 1242 von Reinhold), haben wir wegen dem Schattenwurf der angrenzenden Bäume kein Bild mit den Signalen gemacht. Eigentlich war das geplant. Einfach mal kacke.

Danke für die Info.

Grüße
Jens
Hallo Jens,

Ich vermute mal etwas in ganz anderer Richtung wegen der gefallenen Formsignale. Ich denke, das wir die in ein paar Wochen wieder stehen sehen werden, und dann schoen frisch gestrichen und wie niegelnagelneu. Haette man dort Lichtsignale aufstellen wollen, waeren diese normaler Weise schon aufgestellt gewesen, bevor die Loeffelsignale fallen. In Prudnik hat man das vor etwa drei Jahren auch genau so gemacht. Formsignale waren ploetzlich weg und Sh2 Scheiben standen dann fuer ca drei Wochen, danach wurden die alten Signale im neuen Glanz wieder aufgestellt. Anschliessend passierte das gleiche Spiel noch einmal mit den Formsignalen auf der anderen Bahnhofsseite. Also wuerde ich in diesem Falle nicht so schnell die Flinte ins Korn werfen. Auch haette man die Formsignale sonst nicht gleich auf einem Lkw verladen, sondern an Ort und Stelle klein gemacht.

MfG  Reinhold.
Zitieren
#13
Hallo!

Die anderen Formsignale stehen noch!

[Bild: k1024_img_2870ffkhz.jpg]
Freitag 17.49 Uhr der Triebwagen nach Jelenia Gora. ST44-1214 mit Kesselzug nach Zawidow und zurück mit 2 x 44200 (einer vom Vortag und die zwei Brillen brachten einen beladenen Ea mit).

[Bild: k1024_img_3162t3kii.jpg]
Heute kam Kris Max 232 252 solo nach Sulikow.

[Bild: k1024_img_3172knkb1.jpg]
ST44-1244 (brachte Kesselwagenzug nach Zawidow, geht aber abends erst nach CZ) und 232 253 am Baustoffzug und 232 252. Ich hab dann gleich Feierabend gemacht.

Gruß Jörg und an Uwe  Cool
Zitieren
#14
Hallo!

Einen Hinweis: Heute kam ein Kalkzug aus Beroun in Zawidow an. Die SM42 fuhr mit den beladenen Schotterwagen von Sulikow Richtung Neißetal. Vermute, daß spätestens ab Morgen wieder nach Turoszow gefahren wird. Die M62-1154 stand die Tage dort abgestellt. Gestern wurde Schotter im Bahnhofsbereich (bei den Weichen am Turm) gezogen.

Gruß Jörg
Zitieren
#15
Laut https://www.facebook.com/photo.php?fbid=...ater&ifg=1 sind die Formsignale in Studniska wieder da.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste