Ein neues Vectrondesign (m. 1 Link)
#1
Guten Abend werte Leser,

ein siegreicher Designentwurf wird sich demnächst in freier Wildbahn zeigen - Beitrag vom heutigen 02.06. - "Ein bulgarischer Lokführer entwarf eine neue Gestaltung des Vectrons für die ZSSK".

Die Slowakische Eisenbahngesellschaft (ZSSK) stellte den siegreichen Entwurf der neuen Beklebung der Siemens-Vectron-Lok vor. Im Wettbewerb gewann der bulgarische Grafiker Konstantin Planinski aus Sofia, der ggw. auch als Lokführer arbeitet.

Laut der Jury war sein Entwurf eindeutig der beste und erfüllte alle Bedingungen. "Der grafische Entwurf arbeitet ausgezeichnet mit vorgegebenen Botschaft "Verantwortungsbewusst mit dem Zug", gleichzeitig respektiert und verstärkt er visuell die einzige Gestaltung der Lok," sagte der Leiter der Abteilung für Marketingkommunikation, Marek Lukoťka. Bisher fährt die Lok mit der Macejko-Beklebung zur Weltmeisterschaft im (Eis-) Hockey.

Der Sieger gewann ein Ganzjahresticket für alle Züge der ZSSK im Wert von 960 Euro. Der Sieger merkte an, dass er den Preis sicher bei einem Besuch der Slowakei nutzen wird. "Ich bin ein großer Fan der Züge, habe die Lizenz als Lokführer. Ich bin stolz darauf, dass mein Werk über die slowakischen Hauptstrecken fahren wird," bemerkte Planinski.

Die neue Grafik soll die Reisenden an die Notwendigkeit der Einhaltung des Schutzes vor der Verbreitung des Corona-Virus erinnern. Im Wettbewerb bewertete die Jury noch weitere Entwürfe aus den Stimmen der Reisenden und der Öffentlichkeit auf Facebook.

Die neue Beklebung wird Ende Juni auf der Lok erscheinen. Sie wird an der Spitze der Züge zwischen Bratislava und Košice zu sehen sein.


Link zu Zdopravy

Grüße vom

Prellbock
Zitieren
#2
Auf https://www.vlaky.net/diskusia/link/883222/ ereifert man sich allerdings, dass nach den Wettbewerbsbedingungen nur Slowaken hätten Entwürfe einreichen dürfen.
Gruß aus Weixdorf vom Bahnsteig
Seid nett zueinander  Heart
T
T
Zitieren
#3
In den Wettbewerbsbedingungen steht, dass jede natürliche Person oder Gruppen teilnehmen darf ...

KORREKTUR:

... die einen ständigen oder vorübergehenden Wohnsitz im Gebiet der Slowakischen Republik haben und älter als 15 Jahre sind.

https://www.zssk.sk/wp-content/uploads/2...taze-2.pdf

Dann ist Kritik an der Nationalität des Siegers nicht unberechtigt.

Ansonsten ist es wohltuend zu sehen, dass man auf Farben aus dem warmen Spektrum setzt und nicht auf das überstrapazierte Blau. Allerdings hätte ich das markante "Frontgrill" der 193 resp. 383 mit in die Gestaltung einbezogen, was auch ohne Weiteres beim Siegerentwurf möglich wäre. Die Hände hätte ich nicht unbedingt mit Eisenbahn verbunden. Eher mit Heilpraktikern ... https://www.google.com/search?q=logo+h%C...lQMZl-kEnM

Änderungen kursiv
Zitieren
#4
Lightbulb 
Falsch.
Do súťaže podľa týchto podmienok sa môžu zapojiť akékoľvek z nasledovných fyzických alebo
právnických osôb (ďalej len „Účastník súťaže“), ktoré splnia podmienky účasti v súťaži:
• fyzické osoby jednotlivci (autori) alebo skupiny fyzických osôb (spoluautori), ktoré vytvorili
zasielaný grafický návrh Vectrona a ktoré majú trvalý pobyt alebo prechodný pobyt na území
Slovenskej republiky a sú staršie ako 15 rokov,

Am Wettbewerb gemäß diesen Bedingungen können teilnehmen ...
- einzelne natürliche Personen (Autoren) oder Gruppen natürlicher Personen (Autorenkollektiv), die den eingesandten grafischen Entwurf des Vectrons geschaffen haben und die einen dauernden oder vorübergehenden Wohnsitz auf dem Gebiet der Slowakischen Republik haben und älter als 15 Jahre sind. Tongue
Gruß aus Weixdorf vom Bahnsteig
Seid nett zueinander  Heart
T
T
Zitieren
#5
Da hast du Recht. Hier hatte es direkt einen Teil des Satzes nicht mit übersetzt. Oben ist es entsprechend angepasst. Danke für den Hinweis!
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste