Bahnforum Visegrád. Eisenbahnen von der Bernsteinküste bis Pannonien
Dopellok beim Rangieren in Štrba entgleist - Druckversion

+- Bahnforum Visegrád. Eisenbahnen von der Bernsteinküste bis Pannonien (https://www.bahnforum-visegrad.de)
+-- Forum: Sichtungen, Neuigkeiten & Wissenswertes (https://www.bahnforum-visegrad.de/forumdisplay.php?fid=1)
+--- Forum: Eisenbahnen in der Slowakei (https://www.bahnforum-visegrad.de/forumdisplay.php?fid=3)
+--- Thema: Dopellok beim Rangieren in Štrba entgleist (/showthread.php?tid=2644)



Dopellok beim Rangieren in Štrba entgleist - wxdf - 23.04.2021

Mit Fotos: https://www.railpage.net/fotografie/vykolajenie-dvojicky-v-zst-strba/
Heute, kurz vor Mittag, kam es zur Entgleisung der Lokomotive 131.055 / 056 des EVU ZSSK Cargo im Bahnhof Štrba. Der Unfall ereignete sich beim Rangieren der Lokomotive auf dem Važecer Bahnhofskopf. Es ging um die Rangierfahrt einer Lok, die in Štrba das Nachschieben beendet hatte. Eine Sektion der Doppllok ist entgleist, die andere blieb auf den Schienen. Die nicht entgleiste Sektion wird von "Esel" 746.003 ZSSK Cargo zum Bahnhof Východná zurückgezogen, die entgleiste Sektion wird ein Kran aufgleisen müssen. Bei dem Unfall gab es keine Verletzungen. Die Ursache der Entgleisung wird derzeit untersucht.
Der Verkehr im Bahnhof Štrba war vollständig eingestellt, und die ZSSK hatte im Abschnitt Poprad Tatry - Liptrovský Mikuláš SEV eingerichtet. Beispielsweise wurden die Züge SC 241 und SC 240 im Abschnitt Liptovský Mikuláš - Košice abgesagt.
Das Paradoxe ist, dass die EH-Reparatur an dieser Lokomotive vor 3 Tagen abgeschlossen wurde und sie sich danach lange Zeit nicht mehr im Betrieb erwärmt hat.
Mit Hilfe der 746.003 wurde die Sektion 131.055 zum Bahnhof Východná zurückgezogen, wo die Sektion umfahren und dann vom "Esel" zum Heimat-Bw in Spišská Nová Ves transportiert wird.
Der eingleisige Verkehr wurde gegen 16:00 Uhr wieder aufgenommen
Um 16:16 Uhr fuhr ein Unfallzug von Žilina nach Štrba.